07 | 06

  1. -
  2. f/11
  3. 331 sec
  4. 35mm
  5. ISO 64

Nachdem es beim letzten Mal recht wolkig und grau dort oben war, sind wir heute noch einmal hoch zum Falzarego Pass gefahren. Auf den Lagazoui hoch hat es nicht geklappt, aber von den Hügeln hinter den Gebäuden gab es auch gute Blicke auf die umliegenden Berge. Da ich diesmal die Ausrüstung dabei hatte inkl. Stativ, habe ich versucht die Wokenbewegungen in Langzeitaufnahmen festzuhalten. Hier mal ein Blick in Richtung Süden, dahin wor irgendwo hinter den Bergen Cortina d'Ampezzo liegt.

Karte   -   365er  alta-badia  falzarego  langzeitbelichtung

Aus dem Album

Unterwegs : Alta-Badia 2017