DC-3 Nase

01 | 03 - Oberhafenmodel

Juchu, mal wieder einen Tag unterwegs zum fotografieren. Dafür hatte ich mir in Hamburg ein paar neue Ziele überlegt - allerdings sind es wieder alte Ziele geworden. Das macht aber nichts. Eines der Ziele war dann das Oberhafenquartier mit Spiegelhäusern und Deichtorhallen. Bei der Hinfahrt habe ich schon auf der Brücke einen Fotografen mit Model aufgescheucht - im wahren Sinne des Wortes. Denn die (musste) lang auf der Straße liegen und er hat mit Aufwand (mobile Blitzanlage) Fotos von ihr gemacht. Das war dann natürlich auch meine Bildidee … wobei ich nicht sein Model in den Vordergrund genommen habe, sondern mein eigenes - die Perspektive der Brücke halt. Also wäre der Titel auch „Oberhafenmodelle“ oder „Oberhafenmodels“ … richtig gewesen. Aber es bleibt wie es ist! Die weiteren Aufnahmen im Beifang bzw. später im eigenen Album.

09 | 20 - Elbestrom

Am letzten Sonntag der Stadtradelwochen habe ich mir meine „Königsetappe“ vorgenommen. Mit der S-Bahn bis zu den Elbbücken und dann immer auf dem Elbradwanderweg bis Glückstadt. Mitten auf diesem Weg sind die beiden großen Mastenpaare die die Stromleitungen über die Elbe bringen - in einer Höhe, dass auch die großen Schiffe nicht Gefahr laufen ungewollten Kontakt zu bekommen. Bei diesem Gegenlicht von dieser Elbseite eine interessante Sicht. Auf unserer Westseite kommt man ihnen nur auf Lühesand so nahe.

09 | 19 - Wasserspender

An diesem Samstag bin ich zum Einkaufen in der Hamburger City unterwegs. Natürlich ist auch die Kamera mit dabei. In den neuen Stadthöfen zwischen den Großen Bleichen und dem Neuen Wall gibt es viele Tolle Ecken und natürlich Höfe. Nicht nur Einkaufen oder Essen, sondern auch für das Auge des Fotografen gibt es so manche Leckerei. Wie diesen Wasserspender, der glücklicherweise noch nicht in Betrieb war, sonst wäre dieser Blickwinkel so nicht möglich gewesen.

09 | 13 - Schattenbrücke

Ein neuer Anfang für eine Neuauflage. Was ist das besser geeignet als eine Brücke. Und das kann dann nicht eine beliebige Brücke sein sonders muß schon etwas besonderes bedeuten. Die alte Harburger Elbbrücke war mal die Verbindung zwischen Hamburg und Preußen, ist ein tolles Bauwerk und in diesem Licht eine schöne Ansammlung von Strukturen. Entstanden auf einer Radtour von Stade durch das Alte Land nach Harburg.

Skylightwalk

Skylightwalk

Pöttchen

Pöttchen


Lädt weitere...